Polen.de Portal - Polen, Lastminute, Ferienhaus, Ferien, Reisen, Ferienhaus, Reisen, Reisen, Reisen
 Reiseziele  Hotels  Ferienhäuser  Mietwagen  Wirtschaft  Kultur  Politik

Woiwodschaft 11

Niederschlesien (Dolnoslaskie)


Breslau  © Manfred Walker/ pixelio.de

Oderbrücke  © Manfred Walker/ pixelio.de

  Übersicht - Alle Woiwodschaften


 Niederschlesien (Dolnoslaskie)

Diese Region ist vor allem landschaftlich sehr interessant.
Sie bietet Berglandschaften, einzigartige Wälder, saubere Flüsse, herrliche Tiefebenen und malerische Städtchen. Im Winter gibt es zahlreiche Angebote für Wintersportler. Im Sommer kann man sich hier prächtig erholen, wandern, reiten, Wassersport betreiben.

Die Stadt Breslau, die Hauptstadt Niederschlesiens, ist vor allem wegen ihrer herrlichen Lage und Ihrer zahlreichen Brücken bekannt. Großer Anziehungspunkt ist die Sand- und Dominsel mit dem Breslauer Dom und anderen sehenswerten Gotteshäusern.
Das Herz der Stadt ist die mittelalterliche Altstadt aus dem 14 Jahrhundert. Hier befinden sich das Rathaus, zahlreiche Kirchen, das Nationalmuseum und der gigantische mittelalterliche Marktplatz, genannt Ring.
Breslau hat neun Museen, zehn Theater, eine Oper, eine Operette sowie eine Philharmonie und ein Puppentheater. Zusätzlich finden hier rund ums Jahr zahlreiche Festivals statt, die sich mit Jazz, moderener klassischer polnischer Musik, Kammer-, Gitarren- oder Alternativmusik, mit Theater, Straßentheater oder Film beschäftigen.
Obwohl Breslau eine alte Stadt ist, ist sie dank der 140.000 Studenten der verschiedenen ansässigen Hochschulen, sehr modern und bietet ein lebendiges Nachtleben. Erste Adresse sind die Clubs, Kneipen und bars rund um den Ring.

Der Mittelteil der Region ist geprägt vom inselartig aufragenden Berg Sleza. Er beherbergte im 11. Jahrhundert das Zentrum der heidnischen Kultur der Slawen . Der Sonnengott (Swiatowid) sowie andere Naturerscheinungen wurden hier verehrt. Rund um die Bergspitze stehen rätselhafte, heidnische Skulpturen wie die Jungfrau mit Fisch oder Bär und Eber.

Der südliche Teil bildet die abwechslungsreiche geologische Landschaft der Sudeten, vorallem das Riesengebirge. Mit seinen traumhaften Felslandschaften mit Wasserfällen und Gebirgspflanzen kommen Naturliebhaber voll auf ihre Kosten. Man kann sich in zahlreichen Kurorten erholen oder in den bestens ausgestatteten Sportgebieten aktiv Urlaub machen. Vom Wandern, Radfahren, Reiten bis hin zu jeglichem Wintersport wird wirklich alles geboten.


  Übersicht - Alle Woiwodschaften






 Links im Internet zur Kultur in Polen

 Die Schlösser Polens

 Polonium Art- Zeitgenössische polnische Kunst

 Polen - Historisches Portal des Herder Institutes



Seiten Themen: Polen / Woiwodschaft / Breslau / Marktplatz / Ring / Breslauer Dom / Altstadt / Riesengebirge / Berg Sleza / Kultstätte der Slawen / Freizeit / Kultur / Links



[ 1996-2017 © Polen.de | Letztes Update: 16.12.2017 | Email | Impressum | Kontakt ]

Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen.